Zusatzbezeichnung Stimm-und Sprachstörungen erteilt

Erstellt am July 5, 2010

Die Mühlen der Zusatzqualifikationen mahlen langsam:
Die Ärztekammer Nordwürttemberg hat Achim Berend gestattet die im Ostalbkreis seltene Zusatzbezeichnung Stimm- und Sprachstörungen zu führen.
Damit wird der umfangreichen und langjährigen Ausbildung in der renommierten phoniatrischen Abteilung HNO Klinik der Universität Würzburg und der bereits bekannten Kompetenz auf diesem Sektor Rechnung getragen.
Leistungsspektrum: Stimm- und Sprachstörungen

Tags: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.


RSS Aktuelle Meldungen von der Seite www.hno-aerzte-im-netz.de

RSS Ärzteblatt

  • Makrolid-Antibiotika könnten Fehlbildungen auslösen Friday, 21 February, 2020
    London – Die Behandlung mit einem Makrolid-Antibiotikum im 1. Trimenon der Schwangerschaft war in einer Analyse elektronischer Krankenakten im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2020; 368: m659) mit einer erhöhten Rate von Fehlbildungen vor allem des... […]
  • Altersgerechte Versorgungskonzepte für Krebspatienten gefordert Friday, 21 February, 2020
    Berlin – Onkologen und Psychologen haben auf dem Deutschen Krebskongress in Berlin eine altersgerechte Therapie und Versorgung von Krebspatienten gefordert. Während junge Erwachsene mit Krebs einen besonderen Bedarf an Survivorship-Programmen... […]
  • Medizinische Hochschule Hannover: Mutmaßliches Clan-Mitglied abgereist Friday, 21 February, 2020
    Hannover – Das mutmaßliche Clan-Mitglied, dessen Aufenthalt in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) für heftigen Streit gesorgt hat, hat die Stadt mit dem Ziel Istanbul verlassen. Der 35-Jährige und seine Frau, beide aus Montenegro, seien per... […]