Allergiediagnostik und -therapie

Erstellt am January 6, 2010

allergieAls Allergie bezeichnet man eine (überschießende) Abwehrreaktion des Körpers auf bestimmte, normalerweise harmlose Umweltstoffe (Allergene).  Hierbei werden Entzündungsstoffe (Mediatoren) im Körper freigesetzt, die zu typischen Symptomen, wie beispielsweise Niesattacken, Atemnot (Asthma!) laufender Nase, tränenden Augen, verstopfter Nase etc. führen können. Das Allgemeinbefinden kann hierdurch erheblich eingeschränkt sein.

Wir führen bei Verdacht oder zum Auschluß eine ausführlche Allergiediagnostik durch. Sollte sich eine Allergie bestätigen, so beraten wir Sie gerne hinsichtlich einer erfolgversprechenden Therapie und begleiten Sie hierbei.

Hier gehts zum tagesaktuellen Pollenflugkalender für Ellwangen

Hier finden Sie weitere Informationen über Allergien.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.


RSS Aktuelle Meldungen von der Seite www.hno-aerzte-im-netz.de

  • Wasser im Ohr? Das hilft!
    Nach dem Duschen oder Schwimmen gelangt manchmal Wasser ins Ohr. Das ist unangenehm und gesundheitlich auch nicht ganz unbedenklich. […]
  • Probleme mit dem Riechen abklären lassen
    Wenn der Geruchssinn abnimmt, kann dies altersbedingt sein, aber auch krankheitsbedingt. Ein Geruchstest beim HNO-Arzt kann erste Hinweise auf mögliche Ursachen geben. […]
  • Bei Allergie-Schnupfen ist nicht jedes Nasenspray geeignet
    Heuschnupfen-Patienten sollten bei laufender Nase nicht zu einem normalen Schnupfen-Spray greifen. Denn dieses hilft zwar bei einer Erkältung, bei allergischem Schnupfen wirkt es aber nicht. […]

RSS Ärzteblatt

RSS Bundesministerium für Gesundheit